Fallensystem für die Verbauung in neuen oder bereits im Einsatz befindlichen Kunstbauten auf Basis von 20cm Ø Beton- oder Kunststoffrohren

Sehr leichtes (ca. 9kg) Blockadesystem für das einschliefende Raubwild in vorhandene oder neue Kunstbausysteme. Das ausgesprochen einfach zu stellende Fangsystem wird an der Bodenoberfläche bedient und kann auch von dort mit einem Handgriff auf "Durchlauf" gestellt werden. 

Weitere wesentliche Merkmale der Essa:

  • Montagefreier Lieferumfang
  • Besandetes Innenrohr
  • Von außen nicht auslösbar
  • Wartungsfrei
  • Bei richtigem Einbau (kurz vor dem Y-Stück) hohe Akzeptanz durchs Raubwild
  • Witterungsbeständig
  • Kein Fang von kleineren Tierarten (Ratte, Wiesel, etc.)
  • Mit handelsüblichen Reduzierstücken auch Einsatz in anderen Rohrdurchmessern möglich
  • Integrierte Schiebersicherung

Material: PVC, Aluminium, V2A
Maße: 150cm breit, 78cm hoch, Rohr 20cm Ø

Die Anwendung ist auch der Einsatz in 2 Rohrkunstbauten sowie Straßendurchlässen, Röhrenzügen, Strohmieten etc. möglich.

Die Falle kann mittels Stückgutlogistik geliefert werden. Lieferkosten nach Aufwand. 
Hierzu nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
Telefon 05422/92290, E-Mail: jagd_at_rwo-raiffeisen.de.

Eine Musterfalle kann am Raiffeisen-Markt Melle, Werkstr. 6 in 49324 Melle jederzeit besichtigt werden.

Bitte beachten Sie die jeweiligen Bundes- und Landesgesetze bzw. -verordnungen.

Preis: € 242,73 Euro